Zillertal Skiguides Zillertal Tirol
Blog

Freeriden Mayrhofen / Tux

Das Skigebiet Mayrhofen / Tux liegt rund um den Rastkogel, einem Berg nahezu maßgeschneidert zum Freeriden. Perfekte Tiefschneehänge in alle Himmelsrichtungen gibt es hier. Wir können zwischen sportlichen und steilen Abfahrten und genussvollen, endlos wirkenden Runs bis ins Tal wählen. 

Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad
Beschreibung

Wir kosten das Gebiet von Mayrhofen und Tux voll aus. Von der Wahnsinns-Powder-Abfahrt zur nächsten ist unser Motto, wobei die Sicherheit der Gruppe immer an erster Stelle steht. Ein Tag würde nie ausreichen, um alle Abfahrten gesehen und abgefahren zu sein. In den schattigen Karen und Tälern um den Rastkogel finden wir immer perfekten Schnee, der gemeinsam mit den wunderschönen Bergen, jeden einzelnen Tag zu einem einzigartigen machen.

Ablauf

Treffpunkt am morgen bei der Talstation der Rastkogel Bahn in Vorderlahnersbach oder bei der Horbergbahn in Schwendau (wird immer genau bekannt gegeben wo). Nach kurzem Safty Breefing beginnt unser unvergesslicher Powder-Tag. Wir finden den besten Schnee und die schönsten Abfahrten für euch. Nach kurzer Stärkung zu Mittag, wird am Nachmittag noch ordentlich Powder gesurft. Egal ob Privat-Guiding oder in der Gruppe, das ist deine Entscheidung.

Voraussetzungen
  • Kraft und Kondition
    Gute Kondition für ganztägiges Skifahren
  • Technik
    Beherrschung des parallelen Skischwungs auf der Piste.
Ort

Treffpunkt: Talstation Rastkogelbahn oder Horbergbahn 08:15

Preis
Preis pro Person
ab 3 Teilnehmer
€ 145,-/Tag
Preis pro Person
bei 2 Teilnehmern 
€ 200,-/Tag
Preis pro Person
bei 1 Teilnehmer
€ 380,-/Tag
Gruppengröße 1-8 Teilnehmer
Dauer 1 Tag oder auf Wunsch auch mehrere Tage
Termin Jederzeit möglich (Dez. bis April)
Inkludierte Leistungen
  • Führung durch staatlich geprüften Berg- und Schiführer
  • Leihausrüstung (LVS-Gerät, Schaufel, Sonde)
  • Alle Kosten des Bergführers
Zusatzkosten
  • Anfahrtkosten
  • Liftkarte
  • Verpflegung
  • Evt. Übernachtungskosten
  • Evt. Leihski

Zurück