Zillertal Skiguides Zillertal Tirol
Blog

Großer Löffler 3378m

Eine etwas anspruchsvollere Hochtour in steilem, vergletschertem Gelände mit wunderschöner Aussicht auf die ganzen Zillertaler Alpen und nach Südtirol ins Ahrntal.

Schwierigkeitsgrad  

Schwierigkeitsgrad
Beschreibung

Von der Greizerhütte 2227m geht es in Südöstlicher Richtung über Wiesen und Blockgelände hinauf zum Floitenkees. Angeseilt geht es über den immer steiler werdenden Gletscher hinauf zum Grat zwischen Trippachspitze und Gr. Löffler. Weiter geht es unschwierig in schöner Gratkletterei zum Gipfel des Gr. Löfflers.

Abstieg erfolgt über die selbe Route.

Ablauf

1. Tag

Aufstieg zur Greizerhütte 2227m wo wir übernachten.

2. Tag

Früh Morgens gehts los. Aufstieg zum Gr. Löffler und Abstieg zum Ausgangspunkt.

Voraussetzungen
  • Kraft und Kondition
    Tagestouren bis zu 5 h Aufstieg, gute Kondition. (1150 hm Auf- und Abstieg)
  • Technik
    Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und Gehen mit Steigeisen in Fels und Eis
Ort

Treffpunkt: Parkplatz Tristenbachalm, Ginzling oder Greizerhütte 2227m (vor dem Abendessen)

Preis
Preis pro Person
ab 3 Teilnehmer
€ 210,-
Preis pro Person
bei 2 Teilnehmern
€ 275,-
Preis pro Person
bei 1 Teilnehmer
€ 500,-
Dauer 1,5 Tage
Termine

beste Zeit - Juni bis Oktober

individuell jederzeit auf Anfrage möglich

 

Inkludierte Leistungen
  • Führung durch staatlich geprüften Berg- und Skiführer
  • Organisation im Vorfeld (Hüttenreservierung)
  • Leihausrüstung (Steigeisen, Pickel, Klettergurt, Helm)
Zusatzkosten
  • Anfahrtkosten
  • Verpflegung
  • Übernachtung mit Halbpension auf der Greizerhütte
  • Spesen des Bergführers (Hüttenübernachtung)

Zurück